Aktuelles...News...Infos für das Schuljahr 2018/19

Hier können Sie das Infoheft als pdf herunterladen
X_Infoheft_1819.pdf
PDF-Dokument [888.3 KB]
Inhaltsübersicht

 

Seite  3          Begrüßung

 

Seite  5          Leitbild der Gaisental-Grundschule

 

Seite  6          Wichtige Informationen (Verkehrssituation / Parken, Essen in der Mensa, Neue Adresse / Telefonnummer, Beurlaubungen, Läuse, Geburtstag, Aufsicht, Chancenraum)

 

Seite  9          Schülerzahlen

                        Öffnungszeiten des Sekretariats

                        Telefon- und Faxnummern

                       

Seite 10         Hort

Verlässliche Grundschule / Kernzeitbetreuung / Flexible Nachmittagsbetreuung

           

Seite 11         Lehrersprechstunden

Das Kollegium der Gaisental-Grundschule

                       

Seite 12         Schulsozialarbeiterin: Cornelia Jentsch

Klassenelternvertretungen und Elternbeiratsvorsitzende

 

Seite 13         Freundes- und Förderverein der Gaisental-Grundschule e. V.

 

Seite 14         Wichtige Ansprechpartner

Gaisental-Grundschule – Ganztagesschule!

 

Seite 15         Ferientermine

Schützenfest

Elternsprechtage

 

Seite 16         Halbjahresinformation, Zeugnis und Schulbericht

                        VERA (Vergleichsarbeiten in Klasse 3)

Fasnet

                        Anmeldung und Einschulungsfeier der neuen Erstklässler

 

Seite 17         Schulgottesdienste

Entschuldigungen

Urlaub / Beurlaubungen gemäß Schulbesuchsverordnung

 

Seite 19         Fahrräder an der Gaisental-Grundschule

Handy in der Schule

Spielsachen / Tauschobjekte

Sportunterricht

Wichtiger Hinweis

 

Seite 20         Unsere Schulordnung

 

 

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler!

 

 

 

69 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler heißen wir zusammen mit ihren Eltern ganz herzlich bei uns an der Gaisentalschule willkommen. Ebenso willkommen heißen wir die Familien mit ihren Kindern, die neu in unseren Schulbezirk gezogen sind.

 

Ganz herzlich begrüßen wir auch alle anderen Eltern und bedanken uns bei Ihnen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und Ihre Mitarbeit. Für Ihr Mitwirken bei der Einschulung der neuen Erstklässler, beim Schulfest, beim Lesenachmittag, beim Nikolausbesuch, beim Kinonachmittag möchten wir Ihnen ein ganz dickes Dankeschön aussprechen!

 

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder frisches Obst vom Bodensee an unserer Schule an, das in den Klassen kostenlos an alle Schülerinnen und Schüler verteilt wird! Aus diesem Anlass ist es uns ein wichtiges Anliegen, Sie zu bitten, dass Sie Ihrem Kind keine Süßigkeiten und keine süßen Getränke mit in die Schule geben. Der Umwelt zuliebe sollte das Vesper und das Getränk in Vesperdosen und Mehrwegflaschen (keine Glasflaschen) mitgegeben werden. Ihre Kinder können sich auch kostenlos mit Sprudel an unserem Wasserautomaten bedienen. Hierzu wäre eine Trinkflasche mit breiter Öffnung notwendig. Passende Trinkflaschen gibt es im Sekretariat für 1,50 € zu kaufen.

 

In der Mittagszeit wird unsere Schulbücherei wieder sehr engagiert und freundlich von Frau Wagner am Mittwoch und an allen anderen Schultagen von Frau Damaj betreut!

 

Wir freuen uns, dass Frau Maiggler, die letztes Jahr als Krankheitsvertretung unterwegs war, wieder bei uns an der Schule ist. Frau Böhme, unsere Lehramtsanwärterin unterrichtet in diesem Schuljahr in den Klassen 2b, 3a, 3c und 4a. Wir drücken Ihr für die Prüfung ganz fest die Daumen.

 

Haben Sie eigentlich schon mal die Homepage der Gaisental-Grundschule besucht? Unter www.gaisental-grundschule.de finden Sie alle wichtigen Termine und Informationen rund um unsere Schule. Auch den aktuellen Schulwegplan können Sie dort einsehen. Vielen Dank unseren Webmastern: Frau Gerster und Herrn Sauter!

 

WICHTIGES ZUM SCHLUSS:

 

  1. Bitte informieren Sie uns im Krankheitsfall Ihres Kindes vor der ersten Stunde. Sie können uns anrufen oder ein Nachbarkind, Freund oder Mitschüler meldet Ihr Kind krank.

     

  2. Die schriftliche Entschuldigung muss der Schule am 3. Krankheitstag vorliegen. Eine ärztliche Bescheinigung ist nicht erforderlich.

     

  3. Bei auffallend vielen Fehltagen behält sich die Schule das Recht vor, sich ein ärztliches Attest vorlegen zu lassen oder eine Untersuchung beim Amtsarzt anzuordnen!

  4. SIEHE SEITE 17!!

 

 

Und nun wünschen wir den Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern ein gutes, schönes und erfolgreiches Schuljahr 2018 / 2019.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Yvonne von Borstel-Hawor und Luitgard Eckert und das ganze Kollegium

Gaisental-Grundschule
Werbasweg 60
88400 Biberach / Riß

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr - 11.30 Uhr

Freitag von

8.00 Uhr - 10.00 Uhr

 

Kontakt

 

Rufen Sie an unter

07351/51821

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gaisental-Grundschule