2016 – ein Chorjahr geht zu Ende und verdient einen Rückblick

 

Auch das Jahr 2016 war für den Grundschulchor der Gaisentalschule ein aktives Jahr.

Gleich zu Beginn des Jahres begannen in beiden Chorgruppen die Proben für ein gemeinsames Konzert mit dem Bläservororchester der Bruno Frey Musikschule unter der Leitung von Berthold Schick (Kleine Schützenmusik). Vor allem für die Erst- und Zweitklässler war dieses Konzert eine echte Herausforderung, da alle Stücke in englischer Sprache gesungen wurden.

Ende April war es dann so weit und nach gemeinsamen Proben wurden die Stücke „Rock my soul“, „Baba's Reggae-Rock“, „Spiritual Song“ und “Siyahamba“ beim Schulfest einem großen Publikum vorgetragen. Die Turnhalle der Schule war bis auf den letzten Platz besetzt.

Frau Steinle, die wir als Solistin für „Spiritual Song“ gewinnen konnten, war das i-Tüpfelchen dieses großartigen Konzertes, das Anfang Juli an der Musikschule noch einmal zu hören war.

Bei der IMTA (Internationale Musische Tagung) im Mai 2016 war der Schülerchor mit dabei, als 400 Kinder, begleitet von Musiklehrern und unter Leitung von Klaus Brecht (Landesakademie Ochsenhausen) in einem flashmob in der Stadthalle Biberach auftraten. Für alle beteiligten Sänger und Sängerinnen war dieser Auftritt sicherlich ein Höhepunkt in ihrem noch jungen Sängerleben.

Beim Lesenachmittag im November sang der Chor Herbstliches. „Warum kleiden die Bäume sich wohl aus“ von Cees West war eines der Stücke, das die Kinder mit Bravour vorgetragen haben und das die Zuhörer berührte.

Kurz vor Weihnachten im Dezember war es wieder so weit und der Chor durfte auf der Weihnachtsbühne des Weihnachtsmarktes ihr Programm „Weihnachten ist nicht mehr fern“ singen. Bei strahlendem Sonnenschein sangen die Kinder Afrikanisches, Besinnliches, Fröhliches und Neues. Sie wurden mit reichlich Beifall bedacht und gaben auf Wunsch der Zuhörer sogar eine Zugabe.

 

Arbeitsgemeinschaft Chor

Seit dem Schuljahr 2011 / 2012 gibt es an unserer Schule wieder mit steigendem Engagement und Zulauf eine Chor - AG, so dass wir nicht ohne Stolz sagen können, dass der Chor zu einem Markenzeichen der Schule geworden ist. Jeden Montag und jeden Donnerstag üben über 50 Kinder aller Klassenstufen freiwillig in einer AG.

Neben Stimmbildung gibt es schwungvolle Kinder- und Bewegungslieder. Die Chorproben zeigen dabei immer wieder, dass bei entsprechender Motivation auch in der sechsten Schulstunde noch ein engagiertes und konzentriertes Üben möglich ist.

Unser Chor singt bei besonderen schulischen Anlässen, durfte aber auch schon mit anderen Chören und vor viel Publikum im Museumsinnenhof der Stadt singen.

 

Chorauftritte gab es seither

- bei Einschulungen

- der Einweihung des Erweiterungsbaus der Schule

- Frühlingskonzert

- Sommerkonzert

- zur Verabschiedung der Viertklässler und zur Verabschiedung von Kollegen /

  Kolleginnen

- beim Lesenachmittag des Fördervereins

- VIS - Vocal im Spital - ein Konzert des Chorverbandes (2013)

- bei Schulfesten

- auf dem Weihnachtsmarkt 2015 und 2016

- bei der IMTA 2016

- an der Jugendmusikschule 2016

 

 

Gaisental-Grundschule
Werbasweg 60
88400 Biberach / Riß

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr - 11.30 Uhr

Freitag von

8.00 Uhr - 10.00 Uhr

 

Kontakt

 

Rufen Sie an unter

07351/51821

 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gaisental-Grundschule